Jugendreisen54 ist ein Projekt von Kinderlachen-Eifel e.V. und bietet Kindern und Jugendlichen spannende Ferienfreizeiten und Aktion reiche Wochenenden in Deutschland und Europa.

Jugendreisen und Ferienfreizeiten 2017 – Jetzt buchen!

 

Betreute Kinder- und Jugendreisen bieten Eltern, Kindern und Jugendlichen eine entspannte Zeit fern vom Alltag. Hinter dem Projekt stehen über 60 ehrenamtliche Helfer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben Kindern und Jugendlichen aus der Region unvergessliche Ferienerlebnisse zu bieten.

Ferienfreizeiten – Betreuung in den Schulferien mit Übernachtung

Erlebe mit uns spannende Abenteuer, relaxe am Strand und lerne neue Freunde kennen. Ferienfreizeiten sind nicht nur eine willkommene Abwechslung vom Schulalltag. In unseren betreuten Ferienfreizeiten können Kinder und Jugendliche Urlaub machen, Abenteuer erleben oder die Welt entdecken, ohne dass sich Eltern Sorgen machen müssen.

Jugendreisen54 - Jugendleiter und Minibetreuer, ein starkes Team.

Jugendreisen54 – Jugendleiter und Minibetreuer, ein starkes Team.

Jugendreisen54 – Betreuer-Team

Hinter dem Projekt stehen über 60 ehrenamtliche Helfer, die ihre Freizeit und auch Jahresurlaub für die einzelnen Angebote zur Verfügung stellen. Darunter sind Pädagogen, Erlebnispädagogen, Jugendliche die sich sozial engagieren und entsprechend von uns ausgebildet werden. Wir sind nicht nur ein Verein, sondern eine große Familie, die auch außerhalb der Ferienfreizeiten privat viel miteinander unternehmen. Viele unserer jungen oder auch angehenden Betreuer sind selbst bereits schon als Kind mit uns in Ferienfreizeit gefahren und geben heute das Erlernte und viele schöne Momente an andere Kinder und Jugendliche weiter.

Unsere Standards

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Kinder und Jugendliche mit besonderen Maßstäben zu betreuen. In unseren Ferienfreizeiten achten wir darauf, dass der Betreuungsschlüssel bei 7:1 (außer bei Sprachreisen) liegt. Das bedeutet für 7 Teilnehmer steht jeweils ein ausgebildeter Betreuer (JuLeiCa) zur Verfügung. Darüber hinaus verstärken wir unser Team mit Minibetreuern, die sozusagen in der Ausbildung zum Jugendleiter sind. Sie übernehmen kleinere Aufgaben und somit erste Verantwortung.

2016-03-18 15.45.14Wir sind kein Verein – wir sind eine Familie

Als Familie sehen wir uns in der Verantwortung Familienmitgliedern mit geringeren Einkommen zu unterstützen. Nicht jeder Familie ist es möglich ihren Kindern eine angemessene Ferienfreizeit zu ermöglichen. Wir beraten gerne über Zuschussmöglichkeiten, die im Rahmen des Gesetzes jedem zur Verfügung stehen, der sie benötigt. Darüber hinaus können wir in Härtefällen einen Zuschuss aus unseren Spendenprojekten (siehe Video und Kasten oben rechtes) ermöglichen. Bitte beachten Sie dabei, dass auch unsere Mittel stark eingeschränkt sind, da viele Menschen unserer  Hilfe bedürfen.

Online einkaufen und kostenlos spenden!

 

Kennst Du schon unseren Newsletter-Service?

Abonniere jetzt unseren Newsletter per Mail oder WhatsApp!

Abonniere jetzt unseren Newsletter per Mail oder WhatsApp!

Regelmäßig erhältst Du unsere Neuigkeiten per Mail oder ganz neu per WhatsApp. Fülle einfach unser Formular aus oder melde Dich mit deinem Smartphone per WhatsApp an. Wir versichern dir, dass wir Deine Daten vertraulich behandeln und NICHT an Dritte weiterleiten.